Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Niemand ist eine Insel

Emma mit Charme

Mit Schirm, Charme und Melone ist eine bri­ti­sche Fernsehserie, die Krimi‑, Action- sowie Thriller-Elemente ver­eint. Zwischen 1961 und 1969 wur­den 161 Folgen unter dem Titel The Avengers (deutsch wört­lich : Die Rächer) pro­du­ziert…

Bedeutung

Diese Serie war damals etwas voll­kom­men Neues und Ungewöhnliches. Sie scheint auch heute noch von Bedeutung sowie in Erinnerung zu sein, wie diese aktu­elle Fensterdekoration eines Hamburger Brillengeschäftes 1Die Aufnahmen wur­den früh­mor­gens mit dem Handy gemacht und anschl. dem Thema ange­mes­sen als Film Noir bear­bei­tet und gespei­chert. Es han­delt sich hier­bei nicht um Werbung für irgend­wel­che Art von Produkten. Sondern eher um eine Hommage an Diana Rigg zeigt.

Emma mit Charme wei­ter­le­sen

Noch schüchtern

Was für ein freu­di­ges Ereignis in die­ser Zeit.

Eine nette Person, im Besitz eines PKW, hatte mir Teelichter und zwei Flaschen Glühwein von Ihrem Besuch in einer gelb-blauen Möbelhausfiliale mit­ge­bracht.

Befreiungsaktion

Dabei wurde eben­falls, in einer Tag- und ohne Nebel-Aktion, ein Zipfelmützenträger befreit. An einem der ver­gan­ge­nen Tage im November, trat er dann aus dem Schatten her­aus um sich an einem geschütz­ten Platz in Lokstedt schüch­tern zurück­zu­zie­hen und neu zu ori­en­tie­ren.

Noch schüch­tern wei­ter­le­sen