Schlagwort-Archive: Balkontagebuch

Heuchera und Salvia

So wie hier abge­bil­det, sehen der­zeit zwei Exemplare mei­ner im Freiland gezo­ge­nen Stauden aus. Sie haben noch nicht das Erscheinungsbildung wie die im sta­tio­nä­ren Handel erhält­li­chen Pflanzen, aber das kön­nen sie auch nicht.

Dauergrün

Ich möchte die Anzahl von mehr­jäh­ri­gen und dabei bie­nen­freund­li­chen Pflanzen erhö­hen. Somit kamen die auf Eindruck und schnel­les Wachstum vor­ge­zo­ge­nen Heuchera und Salvia nicht in Frage. Auch sind weiß­blü­hende Exemplare im freien Handel eher sel­ten, die Nachfrage gestal­tet sich anders.

Wie sich die Pflanzen nach ihrem noch aus­ste­hen­den ein­pflan­zen und Standortwechsel ent­wi­ckeln wer­den, wird die Zeit zei­gen.

Es ist ein in die Zukunft aus­ge­rich­te­tes Vorhaben, eine wei­tere Fortsetzung wird fol­gen …

bhs

Ein(e) Horst, Schule, Mann und Baum

Ich habe nicht Geburtstag, es ist noch nicht Weihnachten und trotz­dem hatte ich ein Paket in der Packstation.

Enthalten waren
  • 2x Purpurglöckchen ‚White Cloud‘ (Heuchera san­gui­nea ‚White Cloud‘)
  • 2x Blüten‐Salbei ‚Compact White‘ (Salvia nemo­rosa ‚Compact White)

Ich gebe zu, ich habe selbst eine Bestellung auf­ge­ge­ben. Wer die in der Überschrift genann­ten Begriffe und Namen in der rich­ti­gen Reihenfolge zusam­men­setzt, der weiß von wem die­ses Paket gekom­men ist.1Es han­delt sich hier­bei nicht um Werbung, son­dern nur um eine Erläuterung mei­ner Überschrift

Wie der wei­tere Inhalt aus­sieht und wie sich die Pflanzen ent­wi­ckeln, dar­über hier spä­ter mehr.

bhs