Der Leopard kommt …

Der Mac OS X Leopard Client (Build 9A559) wurde für Entwickler frei­ge­ge­ben.
Apple macht fol­gende Angaben zu den Rechnern, auf denen diese Version läuft :

- Einen Intel-Prozessor oder einen G4 mit min­des­tens 800 MHz oder einen G5
– Ein DVD-Laufwerk
– Integriertes FireWire
– Mindestens 512 MB RAM

Es schei­nen nur noch gering­fü­gige Änderungen erfor­der­lich zu sein, bis die Marktreife Version Ende Oktober zur Verfügung gestellt wer­den kann.