Alle Beiträge von Bibliothekar

Betatester bei WoW „Mists of Pandaria“

Derzeit sind wir hier auch als Betatester bei World of Warcraft aktiv. Aktuell war­ten wir auf die Freigabe der ange­kün­dig­ten neuen beta :

[…] We have a new build of the World of Warcraft : Mists of Pandaria beta cli­ent almost ready to push live, and it will come up later today. This new build inclu­des a new zone (Townlong Steppes), new quests, and new sce­n­a­rios.

Please be aware that play­ers tes­ting on 64-bit ver­si­ons of a Mac OS will be unable to play during this build. There is an issue in this build with Mac-64, and we didn’t want that issue to delay tes­ting for the majo­rity of play­ers.

We expect that we will release the next build, which will include a fix for the Mac-64 issue, later this week. […]

Für den 85er Jäger gab es schon einige inter­es­sante Überraschungen (auch) im posi­ti­ven Sinne zu beob­ach­ten. Wir befin­den uns auf dem euro­päi­schem Realm Mekkatorque (PvE).

WoW auf 3.3.0a (11159)

Heute wird ein 11,7 MB gro­ßer patch down­load, von WoW-3.3.0.10958 auf 3.3.0.11159 durch­ge­führt.

Blizzard schreibt dazu :

World of Warcraft Client Patch 3.3.0a
Die neu­es­ten Patch Notes befin­den sich immer auf http://www.wow-europe.com/de/patchnotes/

Die neu­es­ten Patch Notes für den Test-Server befin­den sich immer auf http://www.wow-europe.com/de/info/underdev/testrealm.html
Es wird gerade ein Patch auf­ge­spielt, um diverse klei­nere Bugs zu behe­ben. Für aktu­elle Informationen rund um die Änderungen die­ses Patchs besucht bitte unser offi­zi­el­les Forum : http://forums.wow-europe.com/board.html?forumId=11112&sid=3


Hoffe mal, damit sind auch die gröbs­ten Probleme für WoW auf dem Mac besei­tigt.

smallbibl

WoW 3.3.0 am heutigen Mittwoch

Nach dem heu­ti­gen Start von World of Warcraft, wird über den Blizzard Downloader, das 806 MB große Update von Version 3.2.2 (10505) auf 3.3.0 her­un­ter gela­den.

Für die hier ver­tre­ten­den Hauptfiguren (Hexenmeister, Todesritter, Jäger) wird es nach der Installation fol­gende Bereinigungen, Veränderungen und Erweiterungen geben :

Todesritter
• Armee der Toten : Die Abklingzeit die­ser Fähigkeit ist von 20 auf 10 Minuten gesenkt wor­den. Der von einem Ghul der Armee ver­ur­sachte Schaden wurde um 50% gesenkt. Kann nicht in der Arena benutzt wer­den.
• Verbündeten erwe­cken : Die Abklingzeit die­ser Fähigkeit ist von 15 auf 10 Minuten gesenkt wor­den. Kann nicht in der Arena benutzt wer­den.
• Rune des Steinhautgargoyles : Zusätzlich zur der­zei­ti­gen Zweihandrune gibt es jetzt auch eine Einhandversion.
• Runenstoß : Die mit die­ser Fähigkeit erzeugte Bedrohung wurde um ca. 17% erhöht.
• Talente
 ? Unheilig
 ? Nacht der Toten : Senkt jetzt den Schaden, den Begleiter durch Flächeneffekte erlei­den, um 45/90%, ist aber nicht mehr auf Schaden aus Flächeneffekten anwend­bar, den andere Spieler ver­ur­sa­chen. Zusätzlich dazu senkt die­ses Talent jetzt die Abklingzeit von ‚Armee der Toten‘ um 2/4 Minuten anstatt wie zuvor um 5/10 Minuten.
? Geißelstoß : Überarbeitet. Die Grundfähigkeit ver­ur­sacht nun 50% Waffenschaden plus einem zusätz­li­chen Betrag als kör­per­li­chem Schaden. Darüber hin­aus erlei­det das Ziel für jede Krankheit, des Todesritters, die auf dem Ziel wirkt, zusätz­li­chen Schattenschaden, der 25% des ver­ur­sach­ten kör­per­li­chen Schadens ent­spricht.
? Unheilige Verseuchung : Dieses Talent ver­ur­sacht nun an Zielen nur 10% des Schadens aus ‚Todesmantel‘ als Schaden-über-Zeit.

WoW 3.3.0 am heu­ti­gen Mittwoch wei­ter­le­sen