Weiter von 12.4 auf 12.6.1

Am 31.10.22 war es wie­der ein­mal soweit, ich habe mir erneut die Zeit genom­men für eine Aktualisierung. Diesmal von MacOS 12.4 auf 12.6.1. Seit Mai die­ses Jahres läuft auf mei­nem MacBook, aus dem Jahr 2016, das Apple-Betriebssystem Monterey und damit für mei­nen Rechner auch das letztmögliche.

Insgesamt betrug die Zeit der Aktualisierung unge­fähr 3, 1/2 Stunden, ein­schließ­lich der neuen Versionen u.a. von Safari und Pages.

Bevor und zum Abschluss habe ich jeweils, mit Time Machine, ein Backup gemacht. Die kom­men­den Wochen wer­den zei­gen, ob es Probleme geben wird. Sollte eigent­lich nicht pas­sie­ren, da Monterey aus­ge­reift, viel­fach instal­liert und getes­tet ist.

In den nächs­ten Wochen werde ich auf einer exter­nen 1 TB SSD ein CCC-Backup als alter­na­tive Startpartion anle­gen, man weiß ja nie, was mit der inter­nen Platte passiert. 

bhs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert