Sie und Er

Eine gute Seite hat das im Moment vor­herr­schende Wetter, ich habe die Zeit um viel zu lesen. Auf mei­nem Bücherstapel lag u.a. das Buch Sie und Er : der kleine Unterschied beim Essen und Trinken, von Denis Scheck und Eva Gritzmann. Es machte Spaß die­ses Buch zu lesen und was ich davor lange nicht mehr erlebte, sind die nach­fol­gen­den Auflistungen als ein Ergebnis die­ser Lektüre :

Bücher, in die ich einen Blick wer­fen werde :

  • Kulturgeschichte der deut­schen Küche
  • Physiologie des Geschmacks
  • Typisch Anna ! La vera cucina ita­liana – Rezepte der Sterneköchin Anna Sgroi
  • Geständnisse eines Küchenchefs / Anthony Bourdain
  • Feuer fan­gen / R. Wrangham
  • Bis auf die Knochen / Jürgen Ritte
  • Niemand riecht so gut wie Du / Hanns Hatt
  • Middlesex / Jeffrey Eugenides
  • Wurst / Vincent Klink
  • Sitting Küchenbull / Vincent Klink
  • Hitze / Bill Burford
  • Das Restaurant am Ende des Universums / Douglas Adams

Filme, die ich anse­hen möchte :

  • Das grosse Fressen
  • Brust oder Keule
  • Julie und Julia
  • Mondovino
  • Ratatouille
  • EatDrinkManWoman

Die bei­den Autoren haben nach jedem Kapitel, jeweils ein Restaurant, ein Buch und einen wei­te­ren gemein­sa­men Film emp­foh­len. Ratatouille habe ich mir dar­auf­hin noch­mals ange­se­hen und kann mich damit deren Empfehlung nur anschlie­ßen. Ob es wirk­lich einen Unterschied beim Essen und Trinken gibt, werde ich nicht ver­ra­ten. Manche Aussagen im Buch emp­fand ich als anma­ßend, aber ich bin auch kein Spitzenkoch. Ausserdem haben diese auf man­che Dinge sicher eine andere Sichtweise als ich.

Wünsche eine ver­gnüg­li­che Lesezeit !