Alles … Geranien (5)

In den kom­men­den Wochen wer­den in loser und unre­gel­mä­ßi­ger Reihenfolge, an die­ser Stelle Fotografien von mei­nen der­zeit (hof­fent­lich noch) blü­hen­den, aber auch der Vergangenheit ange­hö­ren­den Balkonpflanzen ver­öf­fent­licht. Vielleicht ohne eine dazu­ge­hö­rige Beschreibung, ein­fach nur so ?

Nein natür­lich nicht, wenn es mir mög­lich ist werde ich einige Angaben wie Name, Farbe, Herkunftsland oder Pflanzjahr auf­lis­ten. Der Zweck dahin­ter soll sein, eine Art von Balkontagebuch zu füh­ren. Was habe ich wann gekauft, ein­ge­setzt, wel­cher Standort wurde gewählt ebenso eine Angabe zum Pflanzgefäß wäre für spä­tere Zeiten nicht unwich­tig.

Aber es bleibt bei mei­ner EntscheidungAlles außer Geranien -

Zwei Fächerblumen im Jahr 2018 in Royal-weiß (Scaevola aemula). Sie sind wet­ter­fest, selbst­rei­ni­gend, beliebt bei Bienen und ande­ren Insekten. Stehen in Tontöpfen an einem son­ni­gen Standort, wer­den jähr­lich gepflanzt. Sie ver­tra­gen kei­nen Frost, kön­nen aller­dings bei ent­spre­chen­dem Wetter bis in den November blü­hen.

Mein Balkontagebuch ent­wi­ckelt sich, wei­tere Einträge wer­den fol­gen.

bhs