Wieder dabei

Nach mei­ner vier­wö­chi­gen Auszeit von der Arbeit und der damit ver­bun­de­nen frei ver­füg­ba­ren Zeit, ist mein Wiedereinstieg in die Arbeit voll­bracht. Hinter mir liegt eine erhol­same sowie abwechs­lungs­rei­che und dem Arbeitsalltag abge­wandte Zeit. Der von mir gewählte Zeitraum zwi­schen Anfang bis (fast) Ende August bedeu­tet eine unbe­merkte und schlei­chende Veränderung der Jahreszeit. Dieser son­nen­rei­che Sommer ver­geht und es ist am Morgen, wenn der Wecker klin­gelt, schon wie­der dun­kel und man benö­tigt die ers­ten künst­li­chen Lichtquellen.

Ich bin noch nicht wirk­lich wie­der im Arbeitsalltag ange­kom­men, aber das werte ich als Zeichen einer guten Erholung.

Jetzt freue ich mich auf das was geplant oder unge­plant vor mir liegt.

bhs