Dill Tee, zwei Drittel

Drei Drittel

Heute einen aktu­el­len sowie spon­ta­nen Zwischenstand, ich bin seit Sonntag bei drei Drittel. Dill Tee ist fer­tig, bis auf einen klei­nen Feinschliff am Hals- und Armausschnitt. Dafür benö­tige ich eine Häkelnadel, die ich der­zeit nicht besitze.

Zu einem spä­te­ren Zeitpunkt werde ich noch ein Foto ver­öf­fent­li­chen, wel­ches Dill Tee am leben­den Objekt zeigt. Damit ver­bun­den wird ein Fazit sein.

bhs

Zwei Drittel

Strahlend blaue Pima-Baumwolle

Es ist ein klei­nes Strickwunder gesche­hen, der Pullunder ist bereits zu 2/3 fer­tig­ge­strickt. Das Baumwollgarn läßt sich wun­der­bar ver­ar­bei­ten, mir gefällt die strah­lend blaue Farbe der Wolle aus­ge­spro­chen gut. Abweichend zur Vorlage habe ich aller­dings rund­ge­strickt. Aus die­sem Grund werde ich im nächs­ten Schritt mein Strickwerk tei­len, anschlie­ßend wird das Vorder- sowie Rückenteil fer­tig gestrickt.

Ist dies pas­siert, gebe ich den nächs­ten Zwischenstand über Dill Tee.

Anfang

Bei Dill han­delt es sich um eine Heilpflanze, wel­che bei Magen-Darm-Beschwerden eingesetzt‑, oder auch zum wür­zen von Soßen, Salaten oder Gerichten genutzt wird. Die all­seits gebräuch­li­che Bezeichnung Tee steht für Getränke, die aus Pflanzenteilen mit­tels Wasseraufguss her­ge­stellt wer­den.

Strickset

In mei­nem Fall han­delt es sich um das Strickset Dill Tee. Derzeit kann ich kei­nen Zusammenhang zum Muster her­stel­len, aber ein guter Name ist immer wich­tig um auf sich auf­merk­sam zuma­chen.

Enthalten in die­ser Lieferung, erneut in einer sta­bi­len Papiertüte ver­packt,1die erste etwas grö­ßere Tüte beinhal­tet der­zeit meine Homeoffice-Utensilien, außer dem Rechner. Das macht mir das täg­li­che wech­seln des Arbeitsplatzes ein­fa­cher sind dies­mal

  1. 3x 100% Pima Baumwolle.2Den Namen « Seide Südamerikas » ver­dankt die Pima-Baumwolle ihren seidig-feinen Fasern. Genau diese außer­ge­wöhn­lich lan­gen Fasern machen sie zu einem der hoch­wer­tigs­ten Baumwollgarne über­haupt. Die Pima-Baumwolle ist beson­ders in Peru stark ver­brei­tet. Sie ist äußert resis­tent gegen Pilzbefall und muss mit weni­ger Schädlingsbekämpfungsmittel behan­delt wer­den. So wer­den die Fasern und die Umwelt geschont.
  2. 1 x 5 MM Rundstricknadel in Holz
  3. Zwei kleine Stopfnadeln
  4. Eine Anleitung
  5. Sticker

Ich habe mich erneut für ein Strickset ent­schie­den, es wird alles zusam­men ange­bo­ten sowie ver­sen­det. Es mag auf den ers­ten Blick ein wenig teu­rer erschei­nen, wenn jedoch dass ein­ma­lige Porto ein­be­zo­gen wird, dann eher nicht. Für die Zukunft habe ich dadurch aus­rei­chende Werkzeuge an Strick- und Stopfnadeln sowie Anleitungen.

Mit der aktu­el­len Qualität des wak-Strickset bin ich zufrie­den, es ist eine hap­ti­sche Freude die Papiertüte zu öff­nen und den Inhalt zu inspi­zie­ren.3bei die­sem per­sön­li­chen Beitrag han­delt es sich nicht um Schleichwerbung oder um eine Kaufempfehlung. Es han­delt sich ledig­lich um einen Tagebucheintrag zum erin­nern.

bhs