Archiv der Kategorie: Farbenspiele

Farbiges das uns beein­druckt und berührt.

Marineblaue Schafe

Ich habe noch keine mari­neblauen Schafe gese­hen. Aber wenn diese zwei Zutaten, Farbe und SchafeWolle zusam­men­kom­men, kön­nen wun­der­bare Dinge ent­ste­hen.

Atmungsaktiv, kli­ma­re­gu­lie­rend, anschmieg­sam, geruchs­neu­tral und schnit­tige Optik : Das …-Shirt aus extra fei­ner Merinowolle ist da ! …

blau

Wenn ein Mensch wie ich, eine Vorliebe für (Marine-)blau allein oder in Kombination mit Streifen hat, dann ist er bei einem Norddeutschen Hersteller145 km west­lich von Hamburg genau rich­tig. Aber her­vor­ra­gend wird es dann, wenn die Stücke aus 100% Merinowolle sind, die Verarbeitung stimmt und es einen NachdemKaufService gibt. Beim aus­pa­cken kommt zusätz­lich Begeisterung auf durch die lie­be­voll gestal­te­ten Liefertüten sowie den ange­häng­ten Minilavendelsack.

Gestreiftes Schaf Marineblaue Schafe wei­ter­le­sen

Dill Tee, zwei Drittel

Drei Drittel

Heute einen aktu­el­len sowie spon­ta­nen Zwischenstand, ich bin seit Sonntag bei drei Drittel. Dill Tee ist fer­tig, bis auf einen klei­nen Feinschliff am Hals- und Armausschnitt. Dafür benö­tige ich eine Häkelnadel, die ich der­zeit nicht besitze.

Zu einem spä­te­ren Zeitpunkt werde ich noch ein Foto ver­öf­fent­li­chen, wel­ches Dill Tee am leben­den Objekt zeigt. Damit ver­bun­den wird ein Fazit sein.

bhs

Dill Tee, zwei Drittel wei­ter­le­sen

Schwarz-Roten

Pyrrhocoris apterus Bereits im März, an einem küh­len Morgen foto­gra­fiert und dann ver­ges­sen.

Feuerwanzen

Die Gemeine Feuerwanze (Pyrrhocoris apte­rus) ist eine Art aus der Familie der Feuerwanzen (Pyrrhocoridae). Die durch ihre Färbung sehr auf­fal­lende Art wird meist ein­fach Feuerwanze genannt. Sie wird im Volksmund aber auch als Schuster- oder Feuerkäfer bezeich­net, also irr­tüm­lich für einen Käfer gehal­ten … 1sie kom­mu­ni­zie­ren über Duftstoffe, wie man hier nach­le­sen kann.

Die Schwarz-Roten leben schein­bar sehr gesel­lig, ich habe sie an den von ihnen bevor­zug­ten Stellen, häu­fig in gro­ßer Zahl vor­ge­fun­den.

bhs