Winterhilfen

Für meine per­sön­li­che Sicherheit in der dunk­len Jahreszeit, aber spe­zi­ell jetzt beim vor­herr­schen­den Winterwetter, nutze ich meine Winterhilfen.

Gemeint sind meine mit Klettband fest­schnall­ba­ren Speiks und mein Taschenlicht. Derzeit ist es auf mei­nem mor­gend­li­chen + abend­li­chen Weg zur Arbeit teil­weise so glatt, dass ich bestimmt schon mehr­fach gestürzt wäre. Zum Schutz davor lege ich mor­gens meine Speiks an und bin damit siche­rer Unterwegs. Das Licht hilft beim erspä­hen von beson­ders glat­ten Flächen im Park und auf den nicht geräum­ten Gehwegen. Aber auch die dunk­len Straßen und Wege zu beleuch­ten sowie her­an­ra­sen­den Radlern zu zei­gen, Du bist hier nicht allein.

Das Taschenlicht hat die Möglichkeit ein Dauer- oder Blinklicht ein­zu­stel­len. Es wird über USB gela­den, bei­des nimmt nicht viel Platz weg und ist für mich eine wich­tige Winterhilfe.

Während ich die­sen Blogbeitrag schreibe ist der Himmel blau und drau­ßen ist es Sonnig, bei ‑5°C , Gefühlt ‑8°.

bhs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 16 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here