Schlagwort-Archive: Wochenmarkt

Biologische Linda

Damit ist eine Kartoffelsorte gemeint, mit Namen Bio Linda. Davon habe ich zwei mit­tel­große Exemplare, von der Wochenmarktkartoffelverkäuferin mei­nes Vertrauens, geschenkt bekom­men. Diese zum kei­men* gebracht und dann im April in einen Tontopf gepflanzt. Anschließend knapp mit Erde abge­deckt und immer wenn die Triebe sicht­bar wur­den erneut mit Erde bedeckt.

Das Ergebnis seht ihr hier :

Was wei­ter dar­aus wird, werde ich hier an die­ser Stelle berich­ten.

Kleiner Tipp !

Nehmt keine Supermarktkartoffeln, diese sind in der Regel behan­delt, was bei Marktkartoffeln nicht der Fall ist. Vielleicht baut in Eurem Umfeld auch jemand Kartoffeln an und hilft Euch mit ein paar Saatkartoffeln aus.

bhs

* in einem Eierkarton auf der Fensterbank über der Heizung