Archiv der Kategorie: Gerüchte und Spekulationen

Nichts Genaues weiss man nicht … aber aus gut unter­rich­te­ten Kreisen …

Buscherump

oder auch Buscheruntje.

Die Gerüchteküche sagt, es wur­den wel­che erwor­ben, aber von wem ?

Das Plattdeutsche Wort des Monat August

ist somit das Wort Buscherump, die Erläuterung folgt auf Platt :

De Buscherump oder Buscheruntje is en Arbeitshemd vun de Fischer- un Fohrenslüüd. He warrt vun Linnen oder Kattun maakt un hett blaue un witte Striepen.

Was an dem Gerücht dran ist, dass kann hier und heute nicht spe­zi­fi­ziert wer­den. Der Wahrheitsgehalt wird noch geprüft, ich ver­folge jeden Hinweis.

Fortsetzung folgt …

maywest-sig

Gedanken zur Keynote

Wie sich in an Apple inter­es­sier­ten Kreisen wohl schon her­um­ge­spro­chen hat, fin­det am

4. Juni, nach unse­rer Zeit um 19:00 Uhr,

die Keynote zur vom 4. Juni bis 8. Juni von Apple ver­an­stal­te­ten Apple WorldWide Deve­lo­pers Confe­rence – dort genann­ten WWDC18 statt. Im McEnery Convention Center in San Jose, Kalifornien wer­den wohl über 5000 Entwickler aus aller Welt erwar­tet.

Gedanken zur Keynote wei­ter­le­sen

Am heutigen(!) Montag, Live Berichterstattung zur Apple WWDC

Heute, am 10. Juni 2013, wird die Apple World Wide Deve­lo­pers Confe­rence in San Francisco eröff­net. Voraussichtlich ab 19:00 Uhr nach unse­rer Zeit, wird uns Tim Cook das zu erwar­tende iOS 7 und MacOS 10.9 vor­stel­len. Ob Apple anläss­lich der Keynote wie­der einen Livestream zur Verfügung stellt, mit dem die Veranstaltung über­tra­gen wird, scheint noch nicht bekannt.

Diverse Livestreams, ‑Ticker und Podcasts wer­den sich an der Berichterstattung zu die­sem Event betei­li­gen.

  • Bei giga.de wird ab 18:30 Uhr mit einem Live-Ticker, zu dem sich Sascha Hameister vor Ort in San Francisco befin­det, über die Vorstellungen des Abends berich­tet.
  • Ob bei MacTechNews.de wie­der ab ca. 19:00 Uhr, zur WWDC-Keynote auf einen Live-Ticker umge­schal­tet wird, um zeit­nah über die Geschehnisse von der Entwicklerkonferenz berich­te­ten, ist bis jetzt noch nicht bekannt.
  • Der Podcast TouchTalk berich­tet, wie gewohnt, live vom Event. Peter ist vor Ort, Stephan und Holger wer­den die Show kom­men­tie­ren. Mehr zu TouchTalk auch über die­sen Link bei HDS home
  • Bei Mac-TV wird wie­der, wie ges­tern ange­kün­digt, in Form einer Live-Sondersendung von die­sem Ereignis berich­tet. Ab 18:00 Uhr wird mit den Vorberichten, Spekulationen und Analysen bei Mac-TV begon­nen und ab 19:00 Uhr, abhän­gig von der dann aktu­el­len Situation, Live kom­men­tiert oder bis zur Beendigung eines mög­li­cher­weise von Apple zur Verfügung gestell­ten Livestreams die Übertragung unter­bro­chen, die eigent­li­che Berichterstattung und Nachlese zur Keynote danach dann auf­ge­nom­men

Viele, teil­weise auch nach­voll­zieh­bare Vermutungen, berich­te­ten bereits von den zu erwar­ten­den Neuigkeiten. Sicher schei­nen jeden­falls Bekanntmachungen und Veröffentlichungstermine zu iOS7, OS X 10.9. Wahrscheinlich, weil (nach Universal Music und Warner Music) wohl auch ein Lizenzvertrag zwi­schen Apple und Sony abge­schlos­sen wurde, scheint die Vorstellung des Streaming-Dienstes iRadio. Neuvorstellungen bei iPhone1 , iPad/iPad mini2. Aktualisierungen der Hardware bei der Mac-Modellpalette mit der neuen Intel Haswell-Plattform und die Präsentation eines Nachfolgers des Mac Pro sind denk­bar – wir dür­fen gespannt sein.

HDS

  1. das iPhone 5S als hard­ware, pas­send zum neuen iOS7
  2. schnel­lere hard­ware, iPad mini mit Retina-Display