Er kommt wieder !

Ein Blick in den Kalender zeigt es deut­lich, die Adventzeit rückt näher. Das kom­mende Wochenende kön­nen wir noch frei ver­pla­nen, aber dann ist es soweit. Am letz­ten Wochenende im November die­sen Jahres ist der 1. Advent. Der Gang auf den Boden oder in den Keller muß geplant wer­den, damit alle benö­tig­ten Utensilien bereit lie­gen und man die Wohnung schmü­cken kann.

ikeawman

ER darf natür­lich in die­sem Jahr auch nicht feh­len. Im ver­gan­ge­nen Jahr war er der Mittelpunkt der Weihnachtsdekoration. Er hat sei­nen Sommersitz bereits ver­las­sen und war­tet neu­gie­rig auf sei­nen Adventsstandort. Wo er sich in die­sem Jahr plat­zie­ren wird ist noch nicht fest­ge­legt. Auch ob er solo zu ste­hen kommt ist eben­falls noch nicht ent­schie­den. Denn seit dem let­zen Herbst muß er sei­nen Platz in der advent­freien Zeit mit einem ande­ren sei­ner Art tei­len. Dieser unter­schei­det sich von ihm in Größe und Farbe. Ein Foto gibt es vom Zuwachs der­zeit noch nicht, er ist sehr schüch­tern. Also heißt es abwar­ten bis Ende November.

bhs

2 Gedanken zu „Er kommt wieder !“

  1. Ich hatte es tat­säch­lich ein wenig ver­drängt, die Weihnachtssachen im Supermarkt igno­riert. Danke für die nette Erinnerung !

    Maywest

Kommentare sind geschlossen.