Lächeln, ein Farbklecks

Das Lächeln ist ein Gesichtsausdruck, der durch das Spannen der mimi­schen Muskulatur stets in der Nähe der Mundwinkel, bei einem „ech­ten“ Lächeln auch um die Augen erzeugt wird. 

Lächeln

Bei uns Menschen ist das Lächeln ein Ausdruck der Freude, des guten Willen und dient in vie­len Fällen zur Aufnahme einer Kommunikation. Nebenbei stei­gert es unser Wohlbefinden, da dass Gehirn bei dem Vorgang Endorphine produziert.

Ob die­ser Müllbehälter mit uns kom­mu­ni­zie­ren will, bleibt sein Geheimnis. Wer immer die­ses Graffiti auf dem Behälter ‑im Lohbekpark- hin­ter­las­sen hat, der wollte uns ein Lächeln auf die Lippen zau­bern. Somit ist die­ses lächelnde Gesicht für mich Der Farbklecks der Woche !

bhs 🙂 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.