Schlagwort-Archive: Bürgerschaftsreferendum

Abstimmungsunterlagen zum Referendum sind da

Zum am 29. November hier in Hamburg statt­fin­den­den Bürgerschaftsreferendum zur Bewerbung um Olympische und Paralympische Spiele 2024, sind die dazu erfor­der­li­chen Unterlagen ein­ge­trof­fen. Damit lässt es sich per Briefwahl (bis zum 25. November), oder per­sön­lich in einer der Abstimmungsstellen seine Stimme abge­ben.

olywahl

Den Wahlunterlagen sind Stellungnahmen der Bürgerschaftsfraktionen, des Senats und der Volksinitiative STOP Olympia Hamburg bei­gefügt.

» Ob unse­rer klei­nen, ver­träum­ten Stadt an der Elbe diese Jahrhundertchance gege­ben wer­den soll und sie dadurch end­lich welt­be­kannt gemacht wer­den kann ?

  • Informationen hierzu zum Beispiel bei : spd-fraktion-hamburg.de, cdu-hamburg.de und gruene-fraktion-hamburg.de/olympia.

oder

» Die Vergabe zur Austragung der Olympischen Spiele ein unkal­ku­lier­ba­res Risiko mit erheb­li­chen Planungs- und Kostenrisiken für Hamburg und deren Bürger dar­stellt ?

Die Teilnahme an der Abstimmung zum Bürgerschaftsreferendum durch Briefabstimmung oder per­sön­li­che Stimmabgabe, sollte für jeden Bürger in Hamburg als sport­li­che Pflichtübung ange­se­hen wer­den.

HDS