Archiv der Kategorie: Test

Interne Tests von Funktionen, aber auch Artikel und Hinweise auf externe Links

Großer iMac (21,5 Zoll) Test bei MTN

Mit einem von Gravis zur Verfügung gestell­ten 21,5 Zoll iMac, hat MacTechNews.de einen aus­führ­li­chen Test mit Fotoreportage erstellt.

Der Test gibt Auskunft über (Fertigungs-)Qualität, Sound-Eigenschaften, Darstellung- und Auflösung des (LED-)Displays, Arbeitsgeschwindigkeit und Stromverbrauch des neuen iMac.

Wer sich die Dokumentation des Testes antun möchte, dem sei hier­mit die dem­entspre­chende Seite bei MTN emp­foh­len.

Neues bei 3sat schon heute

Diese Woche bei „Neues“, schon am heu­ti­gen Sonnabend, um 17:00 Uhr bei 3sat :

  • Verfilmte Spiele […] „Tomb Raider mit Angelina Jolie ist nur ein eher gutes Beispiel von vie­len. Kommt die Verfilmung von WoW, mit dem Tauren Deepdark als Todesritter ?“ […]
  • Neue Spiele für den PC […] „Was sich dem­nächst alles spie­len lässt und wor­auf man sich spä­tes­tens 2010 schon freuen kann.“ […]
  • Neue Spiele für die Konsolen […] „Interessante Neuigkeiten über die Spieleschmieden von der Messe. Einige Spiele, die im Laufe des Jahres auf den Markt kom­men, durfte Neues schon vorab sehen.“ […]
  • Spiele-Entwicklung im Iran […] „Bericht über die Spiele-Ideen aus dem Iran und wel­che ehr­gei­zi­gen Pläne die Entwickler für den inter­na­tio­na­len Markt haben.“ […]
  • Sixtus vs. Lobo Nr. 16 […] „Sixtus und Lobo haben sich visu­ell dem Thema „Verfilmte Spiele“ ange­nom­men.“ […]

Meine Anmerkung : eine WoW-Verfilmung z.B. mit Dildo Schleimer als Taure, kann ich mir abso­lut nicht vor­stel­len.

Die Sendetermine :
Sonnabend : 17:00 Uhr (3sat)
Montag : 7:00 Uhr (3sat) 
Dienstag : 1:10 Uhr (ZDF in der Nacht von Mo auf Di) 
Donnerstag : 13:30 Uhr (ZDF Infokanal) 
Jederzeit : http://mediathek.zdf.de

Test mit ScribeFire

Nachdem Deepest Sender – mit dem Add-on ver­öf­fent­lichte ich gele­gent­lich bei HDS home aus der Ferne mit dem Browser Artikel – für FireFox noch nicht ange­passt wurde, habe ich mir hier ScribeFire instal­liert.
Sollte ScribeFire 3.4 mit der aktu­el­len Version von FireFox (3.5.2) ein­wand­frei funk­tio­nie­ren ?
Mit ande­ren Worten „das hier ist ein Funktionstest“.

Hiermit pro­biere ich ein paar ange­bo­tene Formatierungsmöglichkeiten aus. So zum Beispiel in die­sem Funktionstest :

  • Schriftarten
  • Fettschrift
  • Schriftgrad erhö­hen
  • Schriftfarbe
  • kur­siv
  • unge­ord­nete Liste
  • Bild ein­fü­gen
  • Sonderzeichen ein­fü­gen ¿
  • Video ein­fü­gen (YouTube)
  • Hyperlink ein­fü­gen
  • Zemanta habe ich noch nicht so ganz ver­stan­den 😉
©hds

Bei der Gelegenheit habe ich, weil ScribeFire es rela­tiv bequem anbie­tet, mal etwas in YouTube „rum­ge­schnüf­felt“ um etwas pas­sen­des zu fin­den. 😉

Fahrbericht, Beschreibung und kur­zer geschicht­li­cher Abriss zur BMW R 1200 RT von „polo“.

Der WYSIWYG-Editor zeigt es mir mei­nen Vorstellungen ent­spre­chend an, bevor ich jetzt die­sen Artikel ver­öf­fent­li­che.

winnipuh