NVidia hat ein Herz

Über eine neue Meldung zur Situation „MacPro <-> Grafikkarten“ bin ich ja schon fast begeis­tert.
Mit der X1900XT hatte ich im MacPro nur Probleme und bin schon vor eini­gen Monaten auf die NVIDIA GeForce 7300 GT abge­stie­gen ; in Erwartung einer neuen GraKa-Generation zum Neuaufstieg und nicht des eines Neukaufs einer X1900XT.
Jetzt noch eine schnelle Verfügbarkeit für den deut­schen Markt und ein ange­mes­se­ner Preis und meine Begeisterung nähert sich der Vollendung.

Die Meldung war näm­lich :
„NVidia berei­tet GeForce 8800 GT-Upgrade für ältere Mac Pro vor“ vom 20.01.08 01:46
„Viele Käufer der ers­ten Generation des Mac Pros waren nicht erfreut, dass sich die neue Grafikkartengeneration von NVidia nicht in der ers­ten Generation nut­zen ließ, son­dern nur in der aktu­el­len zwei­ten Generation. Im ers­ten Mac Pro stand als Grafikkarte lei­der nur die schon fast zwei Jahre alte ATI X1900 bereit. Nun will NVidia laut AppleInsider.com eine beson­dere Version für PCI Express 1 der GeForce 8800 GT für 349 US$ anbie­ten, die auch in der ers­ten Generation ihren Dienst ver­rich­ten soll, so dass Besitzer des älte­ren Mac Pros in den Genuss einer moder­nen Grafikkarte kom­men kön­nen. (cmk)“
Siehe hierzu auch die Originalmeldung mit ihren Kommentaren :
http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=140024