HDS home optimiert

Alles neu macht der Mai

… so auch bei uns.

Bereits mit der Reorganisation bei HDS home im Mai 2018, anläss­lich der Anforderungen zur EU-DSGVO, Umstellung auf https, Upgrade von PHP 5.4.45 auf 5.6 und der Wahl eines neuen Themes, stand unsere Entscheidung zum Weiterbestehen von HDS home und damit die für eine Zeit danach, fest. Auch wenn es am 25. Mai letz­ten Jahres noch einen „Schreck in der Mittagsstunde“ gab, lie­ßen wir uns nicht beir­ren.

Eigentlich plan­ten wir bereits für Ende März/Anfang April d.J. diverse Umbaumaßnahmen bei HDS home. Leider ver­hin­derte der mehr­wö­chige Datenbankausfall jedoch deren Umsetzung.

Jetzt, nach Wiederherstellung der Verfügbarkeit unse­rer MySQL-Datenbank, konnte es end­lich wie vor­ge­se­hen wei­ter­ge­hen.

  • 15 PlugIns wur­den aktua­li­siert. Als vor­be­rei­tende Maßnahme zu den geplan­ten grö­ße­ren Veränderungen, haben wir Aktualisierungen zu 15 hier ein­ge­setz­ten (akti­ven und deak­ti­vier­ten) PlugIns durch­ge­führt. Selbstverständlich nach einem Backup aller Daten. Hierzu FileZilla und die Möglichkeiten des Hosters genutzt. Bei MySQL man­gels der noch feh­len­den Funktionsfähigkeit von MySQLDumper, nach dem Crash vom 23. März, lei­der nicht so kom­for­ta­bel wie bis­her von uns emp­fun­den.
  • Upgrade auf PHP 7.0.33, wegen noch zu erwar­ten­der Mindestanforderungen von WordPress und PlugIns und der Vorteile einer schnel­le­ren und siche­re­ren Abwicklung seit unse­rer bis­her ein­ge­setz­ten Version PHP 5.6
  • Update auf WordPress 5.2, nach der Überzeugung, damit eine opti­ma­lere und siche­rere Version, im Vergleich zur Version 4.9.10, gewählt zu haben. Nachdem wir schon einige Versionssprünge nicht mit­mach­ten.
  • Mit Classic Editor und Classic Editor Addon, zwei neue PlugIns – zur Vermeidung des durch uns noch nicht all­zu­sehr geschätz­ten Gutenberg Texteditors hin­zu­ge­fügt.

Dank der erfreu­lich schnel­len Unterstützung von Herr Thees , bei der wei­te­ren Verwendung des Widget von „A Year Before“, konn­ten auch unsere Wünsche zur Darstellung unse­res „Lieblingswidget – A Year Before“ umge­setzt wer­den.

Bleibt abzu­war­ten, was uns – wie heute, fast auf den Tag genau ein Jahr spä­ter – der Mai 2020 an Veränderungen bei HDS home brin­gen wird.

Es grüßt –

2 Gedanken zu „HDS home optimiert“

    1. Jo, das waren dies­mal wie­der die gro­ßen Stellschrauben. An den klei­nen Schräubchen wird häu­fi­ger gedreht – irgend­was ist ja immer.?
      Gruß nach Würzburg aus dem reg­ne­ri­schen Hamburg.
      HDS

Kommentare sind geschlossen.