Archiv der Kategorie: Podcast

Radiosendungen, Wortbeiträge und Gedöns aus dem Internet „für auf die Ohren“.

Podcast von apfelklatsch

Wie bei HDS home bereits beschrie­ben, wer­den aus mei­nen abon­nier­ten Podcasts, kos­ten­lose Anbieter vor­ge­stellt.

So heute : apfel­klatschDer Podcast für Geeks mit dem Hang zum ange­bis­se­nen Apfel ! Die StandUp-Podcaster Runde quatscht regel­mä­ßig über Apple, Apps, iPhone, iPad, iOS, Gadgets, Technik, Videogames und alles was sonst noch Spaß macht.

In der aktu­el­len Folge „ak066 – Das blaue Licht!“, geht es unter ande­ren um fol­gende Themen :

Neues Mailkonzept in 2013 : Mailbox App (iOS & GMail)

Google Maps für iOS

Instacast 3

Alfred vs2 Sneak-Peaks

Belkin WeMo System

Kingston 16GB RAM in Mac Mini Late 2012 ver­bauen

iMovie Tipp : Filme extrem schnell impor­tie­ren

• Die Webseite des Podcasters : apfel­klatsch
• Übersicht zu den vor­her­gan­ge­nen Sendebeiträgen mit Feed : Podcast

Viel Spaß beim anhö­ren und je nach Gefallen viel­leicht ja auch zur Regelmäßigkeit durchs abon­nie­ren.

Podcasting zum Wochenende

Wie bei HDS homemit dem Artikel vom Montag die­ser Woche bereits beschrie­ben, wurde hier das Podcasting mit iOS neu ent­deckt.

Von Zeit zu Zeit werde ich, wie ange­kün­digt, aus mei­nen abon­nier­ten kos­ten­lo­sen Podcasts einen Anbieter vor­stel­len.
So heute : TouchTalk – iPhone, iPod und alles was Dich berührt ! Im Plus-Feed (TouchTalk Plus) sogar im MP4 Format mit Kapitelmarkern.

Das heisst wöchent­lich die aktu­ells­ten iPhone und iPod Touch Nachrichten. Lustig auf­be­rei­tet und aus­gie­big bespro­chen !

In der heu­ti­gen Folge #155 – iClown E‑Mail, geht es unter ande­rem um

Bluetoothfähige Uhr von Casio

US Energieministerium will bes­sere Akkus

Eine wei­tere Kuriosität der Filmindustrie

Update der YouTube Apps unter iOS

iTunes Gutscheinkarten mit varia­blem Guthaben

iTunes 11 soll das ein­le­sen von Gutscheinkarten über die Kamera ermög­li­chen

iOS 6.1 beta 3 an Entwickler ver­teilt

iPhone Hülle mit eInk Display

• Die Webseite des Podcasters : TouchTalk
• Übersicht zu den vor­her­gan­ge­nen Sendebeiträgen mit Feed : Podcast

Viel Spaß beim anhö­ren und viel­leicht ja abon­nie­ren.

Podcasting mit iOS neu entdeckt

Das abon­nie­ren und anhö­ren von Mediendateien auf dem Mac, prak­ti­ziere ich bereits seit eini­gen Jahren. Die Ausgabe und Wiedergabe der Hörstücke erfolgte dann meist extern, gestreamt über AirPort Express, im Wohnzimmer. Mit dem iPad oder iPhone hatte ich noch keine der­ar­ti­gen Podcasts ange­hört und erst jetzt mit der zum iOS kos­ten­los erhält­li­chen Applika­tion „Podcasts“, meine ers­ten Hördateien bezo­gen und nach gefal­len auch abon­niert.

Mit dem Apple eige­nen Programm „Podcast“ kommt man, was Anwendung und Bedienung angeht, auf Anhieb zurecht. Beim anhö­ren des Beitrags lässt als Wiedergabe-Screen das Icon des Podcastanbieters dar­stel­len oder der Ausschnitt einer Bandmaschine mit zwei Tonbandspulen. Über diese Darstellung lässt sich auch ein Ruhezustandstimer mit Laufzeitenvorschlägen anzei­gen und eine der vor­ge­ge­be­nen Laufzeiten aus­wäh­len. Die Wiedergabe des Stückes endet dann dem­entspre­chend, die App „Podcasts“ bleibt jedoch wei­ter­hin aktiv und wird nicht geschlos­sen. Die abon­nier­ten Podcasts las­sen sich in der Übersicht der dazu­ge­hö­ri­gen Mediathek anzei­gen und ver­wal­ten (sor­tie­ren, löschen).

Wegen der erwei­ter­ten Möglichkeiten, bin ich mitt­ler­weile auf die iOS-App „iCatcher !“ (1,79€, Version 1.9.6.2, vom 24.11.12) umge­stie­gen. Bis heute haben sich bei mir einige abon­nierte Podcaster ange­sam­melt, deren Episoden ich auch meist regel­mä­ßig auf dem iPad (unter­wegs auf dem iPhone) ver­folge.

Von Zeit zu Zeit, werde ich aus mei­nen abon­nier­ten kos­ten­lo­sen Podcasts, einen vor­stel­len.
So heute, als Einstieg für Tipps und Empfehlungen, zum probe(rein)hören : die Hörsuppe – Neues aus der deut­schen Podcastszene.

Deine (hof­fent­lich) täg­li­che Vorhersage über die Podcasts der kom­men­den Tage, Erscheinungshinweise und kurze Rezensionen zu deutsch­spra­chi­gen Podcasts : Nicht bunt, nicht live, dafür in Stereo und garan­tiert aus der Küchenredaktion !

• Die Webseite des Podcasters : die Hörsuppe
• Übersicht zu den vor­her­gan­ge­nen Sendebeiträgen mit Feed : Podcast

Viel Spaß beim aus­pro­bie­ren, anhö­ren, abon­nie­ren.