Schlagwort-Archive: Apple-Event

Allerhand Neues vor Ostern von Apple

Auf dem gest­ri­gen Event mit dem Motto „let us loop you in“, aus der Townhall in Cupertino, stellte Apple per Livestream Neuerungen und neue Produkte vor. Die Schwerpunkte aus mei­ner Sicht :

  • das 4″ iPhone SE1
  • das iPad Pro mit 9,7″
  • die preis­lich güns­ti­gere Apple Watch mit neuen Nylon-Armbändern
  • die Projekte CareKit und Liam

Alles vor­ge­stellte war schon vor­her mehr oder min­der bekannt, Überraschungen gab es also nicht. Die Veranstaltung wurde eher rou­ti­niert abge­wi­ckelt, es kam keine Spannung auf.

Die neuen Geräte las­sen sich ab 24. März vor­be­stel­len und wer­den ab 31. März aus­ge­lie­fert. Beim iPad Air 2 gab es eine Preisanpassung nach unten, von 489,- auf 439,- Euro.

Fast zeit­gleich wur­den über die inte­grierte Software-Aktualisierung bzw. iTunes, Updates für iPhone und iPad auf Version iOS 9.3, sowie Apple-TV mit tvOS 9.2 ange­bo­ten. Für die Apple Watch liegt jetzt watchOS 2.2 vor.

Ebenfalls seit dem gest­ri­gen Abend, lässt sich OS X 10.11.4 laden, bei dem vor allem Anpassungen wegen der erfor­der­li­chen iOS 9.3 Kompatibilität statt­fan­den. Als wesent­li­che Neuerung beim OS El Capitan fällt mir dazu ein, jetzt optio­nal Notizen mit Passwort schüt­zen zu kön­nen, die Anpassung an die kor­rek­ten Wiedergabe von Live Fotos per Nachrichten sowie AirDorp und die ver­bes­serte Kompatibilität der USB-Schnittstelle an Audio-Geräte.

Umfangreich dage­gen ist laut Apple die Liste zur Behebung von Sicherheitslücken und Sicherheitsprobleme.

Nach der Software-Aktualisierung des gest­ri­gen Abends bei OS X, lie­gen im Apple App Store jetzt auch diverse Updates für Programme vor. So eine neue Versionen für iTunes (12.3.3) und Safari (9.1), wobei sich Safari nach einer vor­her­ge­gan­ge­nen Aktualisierung auf 10.11.4, dann auch bereits auf die neue Version gebracht hat.

Nach einem noch lau­fen­den Backup per Time Machine, liegt mir mitt­ler­weile auch das Combo-Update zu OS X 10.11.4 vor und war­tet auf sei­nen Einsatz.

HDS

  1. das „SE“ steht laut Phil Schiller für „Special Edition“, auch als Huldigung an den 1987 ein­ge­führ­ten Macintosh SE.

Beim morgigen Apple-Event : mehr als nur iPhone 5S/5C ?

Apple hat unter dem Motto

This should brigh­ten everyone’s day (Das sollte jedem den Tag auf­hel­len)

zu einer Keynote, am mor­gi­gen 10. September, in Cupertino ein­ge­la­den.

Erwartet wer­den neue Modelle von iPhone 5S und iPhone 5C1 und eine Vorstellung des Zeitplanes für die Einführung von iOS7.

Unsere Freunde von Mac-TV, wer­den in einer spe­zi­el­len Live-Sendung, am mor­gi­gen Dienstag ab 18:00 Uhr, aus­führ­lich über die Erwartungen, Vorstellungen und Ereignisse, vor, wäh­rend (ab 19:00 Uhr) und nach der Presseveranstaltung berich­ten.

Hierzu die mor­gi­gen Sendezeiten bei Mac-TV :

  • 17:30 Uhr : Der Login wird eröff­net.
  • 18:00 Uhr : Vorbericht mit einer span­nen­den Analyse aller Gerüchte und Spekulationen.
  • 19:00 Uhr : Apple sen­det ver­mut­lich die Keynote live auf Apple.com, wir machen wäh­rend­des­sen Pause. Sollte Apple nicht live sen­den, sen­den wir wei­ter.
  • Gegen 20:30 Uhr (direkt nach Ende der Keynote): Großartige Sondersendung mit allen Neuheiten der Keynote.

Wir betrach­ten alle zusam­men die vor­ge­stell­ten Produkte und ent­wer­fen anhand vie­ler Votings und Zuschauer-Kommentare ein ers­tes Meinungsbild. 

Gesendet wird aus dem gewohn­ten Studio, also noch nicht in HD. Die Umstellung auf HD erfolgt ver­mut­lich im Oktober, da noch die Lieferung eini­ger Geräte und Anlagen aus­steht. Neu ist jedoch das Streaming : Das funk­tio­niert nun auf allen Geräten (Macs, PCs, iPads, iPhones, Apple TV) in drei ver­schie­de­nen Bandbreiten (von 400 kBit/s bis 1,6 MBit/s).

Um an der Sendung teil­zu­neh­men, ein­fach ab 17:30 Uhr die Webseite : http://www.mac-tv.de/ besu­chen.

Wir freuen uns auf die Veranstaltung und sind live online dabei.

Team HDS home

  1. steht für Colour ?

Dann heißt es wohl „fünf“

Als Schatten der 12 wird eine 5 dar­ge­stellt. Sollte das nächste iPhone tat­säch­lich diese Ziffer tra­gen ? Sieht ganz danach aus.

It´s almost here : Los geht’s um 10 Uhr dor­tige Zeit (19 Uhr für uns) in San Fransisco, Yerba Buena Center for the Arts Theater.

Denn damit sind die Gerichte der Gerüchteküchen ess­bar gewor­den : Apple hat Einladungen für den 12. September 2012 ver­schickt.

Ob die „Jungs von Mac-TV“ wohl aus ihrem neuen oder halb­fer­ti­gen Studio eine Live Sendung über­tra­gen wer­den 1 ?

- wir sind gespannt und freu­dig erregt :yahoo:

  1. ob und wann bei Mac-TV am 12. September „die Lichter ange­hen“, wird hier kurz­fris­tig gemel­det.