Schlagwort-Archive: USB-Stick

Desinfec’t 2019 als Abonnent

Desinfec’t 2019 laden

Die Einzelkäufer 1Am ein­fachs­ten funk­tio­niert das Herunterladen, wenn man den auf der DVD auf­ge­druck­ten Code in die Betreffzeile einer E‑Mail schreibt und diese an desinfect2019@ct.de schickt. Als Antwort erhält man einen indi­vi­dua­li­sier­ten Downloadlink., der ver­gan­gene Woche aktu­el­len c’t 12/2019, beka­men als Beilage die DVD zum Heft, mit der

Desinfec’t 2019 – Die Virenjagd-DVD

Als digi­ta­ler Online-Abonnenten der c’t, habe ich mir im Jahr 2018 über die Anforderung einer E‑Mail nach einem Downloadlink übers Konto, bei „Heft Beilagen zum Download“, das Notfall-System nach her­un­ter­la­den des ISO, auf einer DVD gebrannt.

Diesmal ent­schied ich mich für den Download im Heise Shop über mein Konto, durch auf Abo kli­cken, um dort aus Ausgabe 12/2019 die ISO-Datei als DVD-Download zu holen.

Nach 35 Minuten war der Transfer des ca. 5,8 GB gro­ßen ISO-Files „ct_2019.iso“, bei 2,7 MB/s, abge­schlos­sen.

Desinfec’t 2019 als Abonnent wei­ter­le­sen

Desinfec’t als Abonnent

Die Einzelkäufer1, der noch aktu­el­len c’t 12/2018, beka­men als Beilage die DVD zum Heft, mit der

Desinfec’t 2018 – Die Virenjagd-DVD.

Wir digi­ta­len Online-Abonnenten der c’t, konn­ten uns über die Anforderung einer E‑Mail nach einem Downloadlink oder übers Konto bei „Heft Beilagen zum Download“, das Notfall-System nach her­un­ter­la­den des ISO, auf einer DVD bren­nen oder (falls nicht gewünscht oder kein DVD-Laufwerk vor­han­den) damit einen USB-Stick erstel­len.

Ich ent­schied mich für die Anforderung nach „DVD-Download“ und erhielt kurz dar­auf als Antwort eine E‑Mail mit einem Link zum DVD-Download.

Desinfec’t als Abonnent wei­ter­le­sen

  1. neu­er­dings kön­nen auch Kiosk-Käufer per E‑Mail einen Link zum Download anfor­dern